Ewald Schillig

Anmutige, designstarke Möbel aus hochwertigen Materialien zeichnen die Kollektionen von Ewald Schillig aus.

Die hochwertigen Materialien von Ewald Schillig Möbeln sind beste Voraussetzungen für lange Freude an Ihrem guten Stück. Die Polster werden in unabhängigen Instituten extremen Belastungsproben ausgesetzt. Und nur die Produkte, die innerhalb kürzester Zeit aushalten, was ihnen sonst in einem ganzen Möbelleben abverlangt wird, bekommen das Gütezeichen: das „Goldene M“.

Die Fertigungsmethoden sowie die Produkte sind gesundheitlich unbedenklich. Bei der Verarbeitung entsteht kein FCKW, kein Formaldehyd und kein PCP. Ebenso wird auf Lösemittel und Schwermetalle verzichtet. Die Produktion in Deutschland sichert zudem Arbeitsplätze.

Alle Polstermöbel entsprechen den geforderten Umwelt- und Gesundheitsbestimmungen. Ewald Schillig legt Wert auf die gesundheitliche Unbedenklichkeit seiner Möbel – ein entscheidendes Kriterium für Ihre Wohnqualität. Langlebigkeit, Sicherheit, geprüfte Qualität nach den Qualitätsnormen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V.: Darauf geben Sie Ihnen Brief und Siegel. 

Zur Markenübersicht